Firmenprofil Produkte Weltweit Messen Presse Kontakt
 
Innovative Lösungen für die Kartenproduktion

Auf der Cartes & IDentification 2012 in Paris (6. – 8. November 2012) wurde von MELZER eine Hochgeschwindigkeitsanlage für die Herstellung günstiger RFID-Plastikkarten gezeigt.

Für MRTD-Produkte bietet MELZER ihre weltmarktführende Laminiertechnolgie mit den bekannten Vorteilen an:

MRTD-Produkte wie elektronische Personalausweise oder Führerscheine, elektronische Pässe oder Aufenthaltstitel müssen eine lange Lebensdauer aufweisen und werden in der Regel mit Sicherheitselementen ausgestattet. Außer einem gelaserten Foto müssen auch andere Sicherheitsmerkmale wie CLI/MLI, Mikroschrift, Latent Image etc. integriert werden.

Die Inline-Produktionsanlage von MELZER ist der Schlüssel zum Erfolg. Die Kombination aus Bogenmaterial mit teilweise sehr dünnen Rollenmaterialien und die unerreichte Präzision wird in dem einzigartigen industriellen Produktionsprozess zuverlässig erreicht. Das Materialsandwich wird für nur 20 – 30 Sekunden bei 180 – 200°C laminiert. Diese patentierte Laminiertechnologie sorgt für einen schonenden Umgang mit der Elektronik (RFID-Inlays) und anderen Sicherheitsmerkmalen wie Spezialtinte, Sicherheitsfaden u. v.a.m.. Dank des modularen Systems können auch Kontrolleinrichtungen oder Karteninspektionssysteme integriert werden.

Zusätzlich bietet MELZER eine revolutionäre Inlay-Produktionsanlage für ID-Karten oder Pässe an, die auf der Verarbeitung geplateter Antennen basiert und mit der Lötverbindung einen vollautomatischen Prozess mit höchstem Ertrag bietet.

Überwiegend zählen Staatsdruckereien zu unseren Referenzkunden für diese Großserien-Produktionslösungen.

 
< zurück   weiter >
English



NEWS
Innovative Lösungen für die Kartenproduktion
 
Revolutionäre Inlay-Produktion
 
Neue RFID- Konvertier-Anlagen

SL-1
SL-600
 
Produktionslinien für Smart Luggage Tags

SL-100 LT
SL-400 LT
 
MESSEN
Labelexpo Europe 2017
25.09. - 28.09.2017

ICAO TRIP Symposium 2017
24.10. - 26.10.2017

Trustech
28.11. - 30.11.2017

mehr...