Firmenprofil Produkte Weltweit Messen Presse Kontakt
 
RFID-Inlays
Auf  MELZER M4-Systemen werden bereits weltweit RFID-Inlays für qualitativ hochwertige Applikationen hergestellt – e-Pässe, NID-Karten, kontaktlose Kreditkarten und RFID-Karten für den ÖPNV.  

Zur Herstellung eines Inlays kann man verschiedene Technologien verwenden. Draht-, geätzte, geplatete oder auch gedruckte Antennen werden eingesetzt.

Das MELZER M4 System bietet für jeden Prozessschritt dieser Applikationen äußerst leistungsstarke Drahtlege-, Stanz-, Pick & Place- und Verbindungstools. Aufgrund der geforderten Langlebigkeit von bis zu 10 Jahren wird größtes Augenmerk auf die Qualität und Beständigkeit der Verbindung zwischen Antenne und Modul gelegt.

Für diese Aufgabe wurde von Melzer ein neues Verbindungsverfahren entwickelt und patentiert – das Thermokompressions-Löten. Dieses neue Verfahren schafft eine interkristalline Verbindung, ohne jedoch die Antenne an der Verbindungsstelle zu schwächen. Gleichzeitig wird die mechanische Festigkeit, die elektrische Leitfähigkeit und die Korrosionsbeständigkeit auf höchstem Niveau  sichergestellt – hierdurch unterscheidet sich dieses Verfahren vom herkömmlichen Thermokompressions-Schweißen.
 
   
   Ausweis_RFID-Inlays
 
English



NEWS
Innovative Lösungen für die Kartenproduktion
 
Revolutionäre Inlay-Produktion
 
Neue RFID- Konvertier-Anlagen

SL-1
SL-600
 
Produktionslinien für Smart Luggage Tags

SL-100 LT
SL-400 LT
 
MESSEN
SC Alliance Government Conference
29.10. - 30.10.2014

Cartes
04.11. - 06.11.2014

Europ HighSecPrintConf
23.03. - 25.03.2015

mehr...