Firmenprofil Produkte Weltweit Messen Presse Kontakt
 
Automotive
Der Automotive-Sektor ist ein Marktsegment der Extreme. Extrem dicke oder dünne Materialien, extreme Anforderungen an das Produkt sowie extremer Kostendruck kennzeichnen einen sehr anspruchsvollen Markt.

MELZER Produktionsanlagen in aller Welt produzieren täglich Präzisionsprodukte für den Bereich Automotive. Hoch präzise Stanzteile aus wärmeleitenden oder isolierenden Materialien, Dichtungsmaterialien, Silikonen, Polyamiden, Elastomeren, Kunststoffen, Textilien, Verbundmaterialien, Metallfolien, Acrylschäumen, Papier und Pappe werden in verschiedensten Automotive-Applikationen erfolgreich eingesetzt – mit oder ohne selbstklebender Ausrüstung.
 
Der getaktete Produktionsprozess einer MELZER Produktionsanlage schafft nicht nur die nötige Präzision, er ermöglicht auch den Einsatz von besonders dünnen oder dicken Materialien.
  Materialstärken von 30 µm bis zu 1000 µm, gepaart mit dem Einsatz preisgünstiger Flachstanzformen schaffen höchste Flexibilität bei geringsten Stückkosten.

Geringster Materialverbrauch beim Einrichten ermöglicht die wirtschaftliche Fertigung von Kleinserien und die Konfektionierung besonders hochwertiger Materialien.

Eine weitere MELZER Spezialität ist das Laminieren unterschiedlichster Materialien, die in verschiedenen Ebenen vor dem Laminieren bearbeitet werden können. Zu den möglichen Verfahren gehören unter anderem Drucken, Stanzen, Perforieren, Siegeln, Prägen, Embossieren, Falzen, Längs- und Querschneiden. Die Konfiguration der Anlage kann zu jedem Zeitpunkt vom Maschinenbediener umgestellt oder angepasst werden.

automotive1
 
English



NEWS
Innovative Lösungen für die Kartenproduktion
 
Revolutionäre Inlay-Produktion
 
Neue RFID- Konvertier-Anlagen

SL-1
SL-600
 
Produktionslinien für Smart Luggage Tags

SL-100 LT
SL-400 LT
 
MESSEN
Labelexpo Europe 2017
25.09. - 28.09.2017

ICAO TRIP Symposium 2017
24.10. - 26.10.2017

Trustech
28.11. - 30.11.2017

mehr...